Trotz der Hitze fleißig

Was macht man, wenn der Kunde nicht spurt, wie man es möchte? Termine sind gemacht, Versicherungen abgeschlossen, Rechnungen bezahlt. Im örtlichen Supermarkt Wassereis gekauft. Drogeriemarktartikel aufgefüllt.

Jetzt ist es an der Zeit faul zu sein. Nun ja, nicht ganz – mich juckt es ja. Meine alte Webseite war ja nicht so wirklich responsive wegen der ganzen hover -Sachen. Hab mich jetzt mal für ein neues Theme entschieden, das ihr im Footer nachlesen könnt.

Anpassen ist ja nicht so schwierig

Nun ja, die Funktionalität meines alten Themes war gleich dahin. Aber ich habe mir Zeit genommen, um die Texte auch zu bearbeiten, wie auch die Einstellungen. Ich spreche ja jetzt nicht mehr Arbeitgeber an, sondern Kunden. Ich hoffe der Tonfall gefällt, das Du fiel mir auch sehr schwer. Ich habe mich aber überzeugen lassen.

Ich bin gespannt, was aus der ganzen Sache wird. Ein Unternehmensprofil bei facebook werde ich nicht mehr ausrollen, das lohnt nicht. Vielleicht sieht man sich ja bald. Kommentare erwünscht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert